Einsatzinformation

Strombach / Niederse√ümar / M√ľhlensessmar / Hunstig

18.03.2023 | 18:07 Uhr
Meldebild: Verkehrsunfall / unklare Rauchentwicklung / Tier in Not / Person hinter T√ľr

Einheiten/Kräfte

Am vergangenen Wochenende wurde die Feuerwehr Gummersbach zu insgesamt vier Einsätzen alarmiert.

18.03. – 18:07 Uhr – Strombach –
Verkehrsunfall – LG Strombach-Lobscheid

Nach einem Verkehrsunfall drohte eine Werbetafel aus der Verankerung zu rei√üen und auf die Fahrbahn zu st√ľrzen. Die Feuerwehr Gummersbach montierte die Tafel kontrolliert ab und entsch√§rfte so die Situation vor Ort.

19.03. Р8:45 Uhr РNiederseßmar Рunklare Rauchentwicklung РLG Niederseßmar, Feuerwache

Durch ein kontrolliertes Abraumfeuer in einer Feuertonne kam es zu einer Rauchentwicklung, welche Anwohner dazu veranlassten die Feuerwehr zu rufen.
Hier mussten die Kameraden jedoch nicht tätig werden

19.03. – 10:07 Uhr – M√ľhlensessmar – Tier in Not – Feuerwache

In einem Altkleidercontainer im Ortsteil M√ľhlensessmar sollte laut Meldung bei der Leitstelle eine Katze gefangen sein. Die hauptamtlichen Kr√§fte der Feuerwache √∂ffneten den Container und Dur suchten die darin befindlichen Altkleider, k√∂nnten jedoch kein Tier darin finden.

19.03 – 23:36 Uhr – Hunstig – Person hinter T√ľr – LG Hunstig, Feuerwache