+++ KREISWEITE KRIESENKOMMUNIKATIONSÜBUNG +++

+++ ÜBUNGSBEGINN +++ 28.01.2023 – 11:00 Uhr +++ Pünktlich um 11 Uhr alarmierte die Leitstelle Oberberg die Führungsebenen der Feuerwehren, den Stab für ausergewöhnliche Ereignisse und die Feuerwehr-Einsatzleitung über Digitale Meldeempfänger. Die Notfallinformationspunkte wurden ebenfalls in Einsatzbereitschaft gerufen und werden sich in den nächsten Minuten bei der FEL einsatzbereit melden. +++ LAGEMELDUNG +++ 11:45 Uhr […]

zum Artikel

+++ BÜRGERINFORMATION +++ ÜBUNG +++

Am heutigen Samstag, 28.01.2023, findet im gesamten Oberbergischen Kreis eine gemeinsame Übung der Feuerwehren und Hilfsorganisationen statt. Thematisiert und beübt wird die Kommunikation während eines angenommenen großflächigen und langanhaltenden Stromausfalles. Dabei werden die den Organisationen zur Verfügung stehenden Kommunikationsmittel wie Digital- und Analogfunk sowie Satelitentelefonie genutzt. Im Rahmen der kreisweiten Übung werden in Gummersbach die […]

zum Artikel

Ergiebiger Dauerregen!

Erneut tritt ergiebiger Dauerregen mit wechselnder Intensität auf. Dabei werden Niederschläge von 35l/m2 bis 45l/m2 erwartet. Infolge des Dauerregens sind unter anderem Hochwasser an Bächen und Flüssen sowie Überflutungen von Straßen möglich. (Deutscher Wetterdienst | Samstag 14.01. | 10.oo Uhr bis Sonntag 15.01. | 4.oo Uhr) Mit Blick auf auf die für heute erwarteten Niederschläge […]

zum Artikel

Unwetter-Warnung vor ergiebigem Dauerregen!

 Der Wasserpegel der Agger steigt durch anhaltende Niederschläge derzeit um 7 bis 10 Zentimeter pro Stunde. Der Pegelstand in Rebbelroth liegt derzeit bei ca. 1,19 Meter (Stand: 15.30 Uhr). Bei gleichbleibenden Niederschlägen könnte der Fluss in etwa einer Stunde den kritischen Pegelstand von 1,30 Meter überschreiten. Unsere Feuerwehr Gummersbach trifft zurzeit vorbereitende Maßnahmen und bittet […]

zum Artikel

Die Sternsinger kamen!

Am gestrigen Dreikönigstag bekam die Feuerwache Besuch von den Sternsingern. Nachdem sie den anwesenden Beamten zwei Lieder gesungen und einen Segen ausgesprochen hatten, gab es vom Leiter der Feuerwehr Frank Raupach Plätzchen und eine Spende für die Sternsinger. Der nette Besuch wurde mit dem Aufkleben des Segensspruchs am Eingang der Feuerwache abgerundet und beendet.  

zum Artikel

25. Jahre Öffentlicher Dienst!

Heute konnte der Leiter der Feuerwehr Gummersbach Frank Raupach dem langjährigen Kollegen der hauptamtlichen Wache Sascha Prislan seine Urkunde zu 25 Jahren im öffentlichen Dienst überreichen. „Auf Sascha können wir immer zählen, er ist ein Vorbild für alle Einsatzkräfte“ lobt Raupach den Kollegen bei der Übergabe der Urkunde. Wir wünschen Sascha alles Gute und Danken […]

zum Artikel

Der „Freund“ geht … !

Am 1. Juni 1985 wurde der Neubau des Kreiskrankenhauses Gummersbach eingeweiht. Fast zeitgleich kam Thomas Wurm als neuer Kollege auf die Feuerwache Gummersbach. Hierzu trug auch sein Vater, der ehemalige stellvertretende Wehrführer und Leiter der Jugendfeuerwehr Wilfried Wurm, bei. Zu dieser Zeit sollte die alte Feuerwache in der Winterbecke einem modernen Neubau weichen. Dazu zogen […]

zum Artikel

Das Jahr 2022!

Neben den klassischen täglichen Aufgaben wie der Brandbekämpfung und der Technischen Hilfeleistung stellte auch das Jahr 2022 die Feuerwehr Gummersbach vor spezielle Herausforderungen. Gleich zu Jahresbeginn erforderte die Corona – Pandemie wieder besondere Maßnahmen. Aus Sorge vor der hoch ansteckenden Omikron – Variante musste der Dienstbetrieb zunächst wieder eingeschränkt werden. Der Übungsdienst wurde ausgesetzt. Am […]

zum Artikel

Notfall-Infopunkte im Oberbergischen Kreis

Anlaufstellen für Bürger*innen Infolge von Unwettern, Großeinsatzlagen oder anderen Katastrophen, kann es zum Ausfall der Stromversorgung kommen. In den meisten Situationen sind Stromausfälle in kurzer Zeit behoben. In einigen Notsituationen kann es jedoch länger dauern, bis der Strom wieder verfügbar ist. Es ist dabei mit deutlichen Beeinträchtigungen im täglichen Leben zu rechnen. Die Heizung fällt […]

zum Artikel

Etwas Licht für die Ukraine

Frank Raupach, Leiter der Feuerwehr Gummersbach, übergab auf der Feuerwache einen 5kVA Stromerzeuger mit diversen Zubehör an Frau Butulay und Peter Rothausen. Das Equipment soll heute noch auf einen LKW verladen und mit vielen weiteren Hilfsgütern den Menschen im Raum Cherson zur Verfügung gestellt werden. „Als im Herbst eine erste Anfrage über Rolf Kühr vom […]

zum Artikel